Ihr Warenkorb
keine Produkte

AVANTI PRO

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
3.153,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

AVANTI pro ist alles, was man von einer zeitgemäßen AVA-Lösung erwarten kann: Komfortabel, leistungsstark, schnell – und ein zuverlässiger Begleiter über alle HOAI-Leistungsphasen hinweg.

Aus bestehenden Projekten, Katalogen oder der Übernahme aus BKI, DBD, Heinze, oder Sirados entsteht Ihr Leistungsverzeichnis im Handumdrehen. Schon bei der Kosten- und Mengenermittlung zeigt sich der Unterschied zu anderen Software-Systemen. AVANTI kann das als eine der wenigen AVA-Softwarelösungen auch grafisch!

In Verbindung mit dem LV-Check für die automatische Überprüfung auf GAEB-Konformität haben Sie auch die entsprechende Sicherheit. AVANTI setzt für Sie automatisch Pins an den Stellen, die noch zu überarbeiten sind.

Der Angebotscheck prüft das Ergebnis vom Import im GAEB- und Excel-Format auf Wunsch automatisch.

Die Angebote der Bieter lesen Sie einfach aus unterschiedlichen Formaten ein. AVANTI prüft das Ergebnis der importierten Dateien auf Wunsch automatisch.

Die leistungsfähigen Preisspiegelfunktionen und die Preispflege in Katalogen sorgen für eine stets aktuelle Datenbank Ihrer Schätzpreise.

In AVANTI können Sie übrigens direkt die EFB-Formulare erstellen.

AVANTI liefert nachvollziehbare Aufmaßlisten nach REB 23.003. Dort kann auf Wunsch auch kumulativ aufgemessen werden. Aufmaßdaten von externen Beteiligten können über die DA11-Schnittstelle direkt ausgetauscht werden.

Kostensplitting und transparente Zahlungsübersichten erleichtern die Projektsteuerung. Selbstverständlich steht Ihnen auch hier die grafische Aufmaß-Softwarelösung GRAVA für Ihre Abrechnung zur Verfügung.


 

Zertifizierte GAEB-Schnittstelle Datenaustausch

  • Zertifizierte Schnittstellen GAEB DA XML V3.1 und V3.2 für den reibungslosen und professionellen Datenaustausch.
  • Aktuellste Werkzeuge für maximale Sicherheit und Schnittstellenkompatibilität.
  • Sicherheit beim Datenaustausch mit anderen Projektbeteiligten.
  • Optimierter GAEB-Import: Die Kostenkataloge (z.B. DIN 276) aus der Datei können jetzt den Katalogen in den eigenen Projekten zugeordnet werden.

GRAVA 2015

  • Die freie Elementbeschriftung und der Einbauort als perfekte Ergänzung der Dokumentation (Grafik und Mengenliste).
  • Performance-Optimierung beim PDF-Import.
  • Mengenberechnung mit Wandmarkern: Wandabwicklung und Menge auf Achse (Links – Mitte – Rechts).
  • Planauswahl von vorbereiteten Plänen (SPIRIT erforderlich, um diese zu definieren)

Perfekte Kostenauswertungen Kostenkontrolle

  • Optimierte Zuordnung der Auswertkriterien für Positionen und Mengen.
  • Optimale Kostenauswertung nach den von Ihnen definierten Kriterien.
  • Zeitersparnis bei Kostenaufstellungen für den Auftraggeber.

Grafische Kostenermittlung mit Projekteckwerten Kostenermittlung

  • Schnelle und übersichtliche Erfassung der wichtigsten Eckwerte für die Kostenschätzung.

Export in externe Tabellenkalkulationen

  • Die Daten können wesentlich schneller ausgegeben werden.
  • Der Datenexport funktioniert unabhängig von einer installierten MS-ExcelVersion.
  • Es stehen wichtige neue Exportformate zur Verfügung.

Aktuelle GAEB-Toolbox und Anbindung an STLB-Bau 2014-10 Schnittstellen

  • Die aktuellen Versionen von STLB-Bau und DBD Kostenelementen können genutzt werden.
  • Aktuellste Werkzeuge für den GAEB-Datenaustausch.
  • Es werden die von der GAEB-Zertifizierungsstelle empfohlenen Werkzeuge verwendet.